Unternehmen

Die UEV - Umwelt, Entsorgung und Verwertung GmbH, gegründet im Jahr 1992, ist ein 100%iges Tochterunternehmen der SÜDWESTDEUTSCHE SALZWERKE AG. Seit 1993 ist die UEV Mitglied in der AGS - Arbeitsgemeinschaft der Sonderabfall-Entsorgungs-Gesellschaften, Mainz.

Die Behandlung in den Anlagen sowie die Beseitigung von Reststoffen in der Untertagedeponie Heilbronn und auch die Verwertung im Verbundbergwerk Heilbronn - Bad Friedrichshall werden bezüglich des Transportes, der Annahme, Weiterverarbeitung, Handhabung, Ablagerung und Einbau von kontinuierlichen Überwachungs- und Qualitätssicherungsmaßnahmen begleitet.

Durch Eingangsprüfungen, analytische Kontrollen und detaillierte Dokumentationen wird den hohen Qualitätsanforderungen Rechnung getragen. Neben internen Prüfungen finden regelmäßig externe Kontrollen sowie Überwachungen vor Ort durch unabhängige Prüfinstitutionen und Behörden statt.

 

 

 

Behandlung von Abfällen

 

 

Untertageversatz (Verwertung)

 

 

Untertagedeponie (Beseitigung)